Vom Kasseler Ratschlag

*****
Auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr hat der Bundesausschuss Friedensratschlag das Friedenspolitische Schwerpunktprogramm 2013 verabschiedet. Die Schwerpunkte dienen nicht nur der Selbstverständigung, sondern sollen auch Anregung für die Friedensbewegung insgesamt sein.
Die Friedenspolitischen Schwerpunkte 2013 sind hier herunterzuladen (und können zur weiteren Diskussion gern vervielfältigt und verbreitet werden):
http://www.ag-friedensforschung.de/bewegung/schwerpunkte2013.pdf

*****
Gleich zwei Bücher hat die AG Friedensforschung im November 2012 vorgelegt, die wir an dieser Stelle noch einmal empfehlen möchten.

Buch Nr. 1:
Ralph-M. Luedtke, Peter Strutynski (Hrsg.): Umbruch – Vom arabischen Frühling in den globalen Winter? Kassel 2012 (Kasseler Schriften zur Friedenspolitik, Bd. 19), 160 Seiten, EUR 10,- (ISBN 978-3-934377-48-6)
Mit Beiträgen von: Helma Chrenko * Erhard Crome * Kai Ehlers * Lühr Henken * Inge Höger * Kirsten Jansen * Malalai Joya* Alexander S. Neu * Norman Paech * Werner Ruf David Salomon * Peter Strutynski * Achim Wahl
Bestellung bei
AG Friedensforschung, Tel. 0561/93717974;
e-mail: mailto:strutype@uni-kassel.de
oder mailto:peter.strutynski@gmx.de
Buch Nr. 2:
Maybritt Brehm, Christian Koch, Werner Ruf, Peter Strutynski: Armee im Einsatz. 20 Jahre Auslandseinsätze der Bundeswehr. vsa-Verlag, Hamburg 2012, 256 Seiten, EUR 16,80; ISBN 978-3-89965-546-9 (Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung)
Bestellungen beim Buchhandel oder direkt beim Verlag: http://www.vsa-verlag.de
Zum Buch ist eine Veranstaltungstournee ab dem Frühjahr 2013 vorgesehen.
Diesbezügliche Wünsche/Vorschläge von Friedensgruppen, Organisationen, Rosa-Luxemburg-Clubs etc. nehmen die AG Friedensforschung und/oder der Bundesausschuss Friedensratschlag gern entgegen.
mailto:Bundesausschuss.Friedensratschlag@gmx.net

Advertisements