Bernd Meimberg: Rede Ostermarsch 2013 in Kiel

Ostermarsch in Kiel am 30. März 2013
Redebeitrag von Bernd Meimberg
Zusammenarbeitsausschuss der Friedensbewegung Schleswig-Holstein (ZAA)

Liebe Ostermarschiererinnen und Ostermarschierer!
Mein Name ist Bernd Meimberg,
ich arbeite mit im Zusammenarbeitsausschuss der Friedensbewegung Schleswig-Holstein (ZAA) und im Bundesausschuss Friedensratschlag Kassel.
Der ZAA dient als Plattform für Menschen und Initiativen in Schleswig-Holstein, die sich für den Erhalt des Friedens einsetzen wollen. Weiterlesen

Advertisements

Jörg Wollenberg: Rede Ostermarsch 2013 in Kiel

Jörg Wollenberg
Rede zur Auftaktkundgebung des Ostermarsches in Kiel, Asmus Bremer-Platz,
30. März 2013, 11 Uhr

Nie wieder Krieg ohne uns Deutsche?

„Wir tun doch nix…Wir wollen doch nur profitieren“. Mit dieser Aussage läutet „Die Zeit“ ihren Schwerpunktartikel zu „Deutschlands Rolle in der Welt“ in der Osterwoche ein (21. März 2013, Nr.13, S. 2-3), um die „Verlogenheit der neuen deutschen Außenpolitik“ zu beschreiben: Strikt gegen Interventionen, aber für lukrative Waffenexporte: „Profitieren statt intervenieren. In einem solchen Land möchte man tatsächlich nicht leben“. Zeitgleich dazu thematisiert „Der Spiegel“ in der Wochenausgabe vom 25. März 2013 „Das ewige Trauma – Der Krieg und die Deutschen“ am Beispiel der Auslandseinsätze der Bundeswehr und konstatiert, dass die vor 20 Jahren von der rot-grünen Regierung durchgesetzte neue Normalität der Kampfeinsätze ausgerechnet durch Schwarz-Gelb verspielt zu werden droht. Weiterlesen