Deutschlands neue weltpolitische Offensive – Gefahr für den Frieden?

Aus den Referaten, die auf dem Seminar über das Papier „Neue Macht – Neue Verantwortung / Elemente einer deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik“ der „Stiftung Wissenschaft und Politik“ und des „German Marshall Funds“ in Neumünster am 22.02.2014 gehalten worden sind, ist ein kleiner Reader zusammengestellt worden. Er informiert über das Papier und gibt kritische Anmerkungen. Es ist so geschrieben, dass der Leser die Schlussfolgerungen nachvollziehen und kritisch überprüfen kann. Der Nachteil dieser Methode sei nicht verschwiegen: Der Reader ist lang, man braucht einen fleißigen Drucker und auch etwas Zeit. Wer sich dieser Mühe unterzieht, könnte mit unerwarteten Erkenntnissen über Grundströmungen gegenwärtiger Außenpolitik belohnt werden, die ihm einen vertieften Blick beispielsweise auf die Ukraine-Krise ermöglicht.

Hier geht es zum Download des Textes.

Advertisements